Veranstaltung

  • 12. Juni 2017 | 20.00 Uhr
  • Lesung Kainszeichen
  • J.W. v. Goethe – Faust II
  • Vorleser: Roland Schäfer
    Einführung: Hartmut Diekmann

    Szenen aus dem V. Akt von Goethes Faust, der Tragödie Zweiter Teil

    Der Regisseur und Intendant der Staatsoper, Jürgen Flimm, wird dabei sein. Das freut uns sehr, denn er ist ein ”Faustverständiger” und legte schon vor einiger Zeit eine kühne und hochgelobte Inszenierung von Faust, der Tragödie Erster Teil auf die Bretter und beschäftigt sich heute mit Robert Schumanns Komposition Szenen aus Faust. Dazu schreibt uns Jürgen Flimm: Faust allerorten. Bei uns hat diesen Samstag die Damnation de Faust von Berlioz Premiere von Terry Gilliam.  In der Volksbühne gibt es in der Regie von Frank Castorf Faust 1 und 2 und schließlich bei uns Anfang Oktober die Faust Szenen von Schumann, mit denen dann die alte Staatsoper eröffnet wird.

     

    Eintritt: frei, Spenden erlaubt

Roland Schäfer