Veranstaltung

19. Juni 2022
19:00 Uhr
pain/t/hing – ausser Haus
Performance von Steffi Weisman

Im Rahmen der Gruppenausstellung pain/t/hing – ausser Haus in der HaL Studiogalerie findet am 19. Juni um 19 Uhr eine Performance von Steffi Weisman statt.

 

Ceci n’est pas un chat. (Das ist keine Katze.)
Performance, Kostüm, mobile Klänge und Stimme: Steffi Weismann (ca. 25 Min. 2022)
Die Performance- und Klangkünstlerin Steffi Weismann reagiert mit ihrer neuen Arbeit auf das Thema und räumliche Situation der Gruppenausstellung pain/t/hing – ausser Haus und greift dabei einen Schlüsselsatz des Surrealismus auf, um ihn auf die Konflikte heutiger Identitäts- und Genderpolitik anzuwenden.

 

 
Ceci n’est pas un chat. (This is not at cat.)
Performance, costume, portable sounds and voice: Steffi Weismann (approx. 25 Min. 2022)
Performance and sound artist Steffi Weismann’s new work responds to the theme and spacial situation of the group exhibition pain/t/hing – ausser Haus, taking a key phrase from Surrealism and applying it to the conflicts of contemporary identity and gender politics.
 
 

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.